Kegelsportverein Riol

Startseite
Kalender und Shoutbox anzeigen
Januar 2022
KW
52
01
02
03
04
05
MoDiMiDoFrSaSo
272829303112
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31123456

AuswärtsSPIELTAG!

von Marjan am 15. Januar 2022

Willkommen im neuen Jahr! 

Nach über zwei Monaten Kegelpause geht es für die erste Mannschaft des KSV in der Rheinland-Pfalz-Liga wieder um die berühmten „Alle Neune“. Im Lokalderby „auswärts“ bei der Trierer Reserve steht am Samstag, den 15.01.2021, um 16:00 Uhr auf den Heiligkreuzer Bahnen 1-4 für die Rioler Sportkegler sowohl das erste Spiel im neuen Jahr als auch das erste Spiel der Rückrunde an. 

Die Hinrunde lief bekanntlich perfekt. Sechs Spiele, sechs Siege, davon jeweils drei zu Hause und drei in der Fremde. Dagegen wartet mit den Domstädtern der Tabellenletzte auf Riol. Das Team um Routinier Peter Clemens konnte bislang erst zwei Punkte erkegeln, den Rest verlor man (darunter dreimal zu Hause) mit 3:0. 

Auch konnten die Trierer die 5000er-Marke in ihren Heimspielen noch nicht knacken. Somit scheint die Favoritenrolle objektiv klar. Dennoch wird es kein einfaches Spiel für den KSV weiß auch Sportwart Carsten Krämer: „Die Pause war nun lang, es konnte kaum trainiert werden. Es bleibt abzuwarten, wie der Start ins neue Jahr gelingt. Trotzdem ist das Ziel als Tabellenführer ein 3:0-Sieg.“

Wieder im Landesliga-Team steht auch nach langer Verletzungspause Christian Schneider, der bereits in der Vorwoche im Heimspiel mit der Zweiten starke 880 auflegte.

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!

von Marjan am 24. Dezember 2021

Ein turbulentes Jahr 2021 – welches erneut von der Corona-Pandemie geprägt war – geht zu Ende. Auch im sportlichen Aspekt war das abgelaufene Kalenderjahr für den KSV ein historisches, wenn auch nicht im positivsten Sinn. 

Während zu Beginn des Jahres der Entschluss gefasst wurde, die pausierende Saison 2020/2021 aufgrund der angespannten Corona-Lage zu annulieren, mussten bekanntlich ebenso die Gastronomien und somit auch die heimische Brunnenschänke Tribut zollen. Im Laufe des Frühjahrs kam dann der traurige Entschluss, dass die Rioler Heimspielstätte nicht mehr wiedereröffnet wird. Bekanntlich folgte für die Rioler der Wechsel auf die Kegelbahnen der Trierer Sportkegler, bei denen wir uns in diesem Sinne auch ganz herzlich für die Aufnahme bedanken dürfen. So startete die Kegelsaison erstmals in Trier und vor allem für die erste Mannschaft in der Rheinland-Pfalz-Liga sehr erfolgreich. Ja, bis zum Ende des Jahres erneut die Pandemie dazwischengrätscht..

Beginn Dezember erfolgte aufgrund der erneut angespannten Lage wie bereits im Vorjahr auf Landesebene der Entschluss, die Saison vorerst pausieren zu lassen. Zwar hoffen wir im Januar wieder zurück auf den Kegelbahnen im Wettkampf antreten zu können, ob dies aber durch allesamt Regelungen zur Realität wird, bleibt abzuwarten. 

In diesem Sinne bleibt stets das Danken an all unsere Sponsoren und Gönner, die den KSV Riol trotz aller Umstände weiterhin unterstützen. Der Kegelsportverein wünscht allen ein frohes, besinnliches und vor allem gesundes Weihnachtsfest und sodann einen guten Rutsch in das neue Jahr 2022. 

Ungeschlagene Hinrunde?

von Marjan am 13. November 2021

Abschluss der Hinrunde in der Rheinland-Pfalz-Liga! 

Durch den 3:0-Auswärtserfolg in der vergangenen Woche in Koblenz sicherte sich der KSV den fünften Pflichtspielsieg im fünften Ligaspiel. Am heutigen Samstag empfangen die Moselaner auf den heimischen Bahnen in Heiligkreuz die Reserve des Zweitligisten Gilzem. Gegen die Südeifeler will man aber nicht nur ungeschlagen bleiben, sondern auch weiterhin ohne jeglichen Punktverlust. 

Der Tabellenzweite will dagegen auch nicht zum ersten Mal ohne Punktgewinn dastehen. Neben zwei klaren Heimdreiern sicherte sich die Gilzemer Reserve in jedem Auswärtsspiel mindestens einen Punkt und gewann zudem bereits in dieser Spielzeit in Trier, auf den Bahnen 1-4 gegen den SKV. 

Es wird also nicht gemütlich für die Rioler Sportkegler, die zum Abschluss der Hinrunde erneut in der Formation wechseln. Für Alain Blasen wird erstmals in dieser Saison wieder Verena Krämer zu ihrem Comeback kommen. 

Anwurf in der Kegelhalle Heiligkreuz ist um 16:00 Uhr. 

Die nächsten Begegnungen des KSV Riol
KSV Riol 3
KSV Taelchen 2
22.01.202215:00
KSV Riol 2
KSV Heidenburg 1
22.01.202217:00
KSV Riol 1
KSV Haardtkopf Morbach 1
29.01.202216:00
KSV Osburg 4
KSV Riol 3
29.01.202217:00
KSV Riol 2
30.01.202210:00
SKV Trier 3
KSV Riol 2
05.02.202213:00
KSG Idar-Oberstein 1
KSV Riol 1
05.02.202215:00
KSV Osburg 2
KSV Riol 2
12.02.202217:00
SKV Trier 5
KSV Riol 3
13.02.202210:00
KSV Riol 1
KSV Osburg 1
19.02.202216:00